Abschiedsparty


Peugeot-Oldtimer-Freunde Rhein-Main

Sie sind hier: (Start)...(Oldtimer Veranstaltungen)...(Teilnahme an anderen Oldtimer Veranstaltungen)...(2018),,,(Abschied von den Eltviller Benzingesprächen)

 

 

In eigener Sache:

Hinweis auf Stéphane´s Abschiedsfeier

"Rheingauer Oldtimer Benzin-Gespräch"

 
 
Stéphane der Rheingauer Franzose.  
wie er liebevoll genannt wird, sagt
"It´s time to say goodbye!"
 
Nach 8 langen Jahren in denen er - mehrmals pro Jahr - am Eltviller Rheinufer die berühmten Rheingauer Oldtimer Benzin-Gespräche organisierte sagt Stéphane nun "Auf Wiedersehen".
 
Aus diesem Grund wird aus der Eröffnungsfeier am 8. April 2018 eine Abschiedsfeier, denn er muss sich leider aus privaten Gründen aus der OldtimerWelt zurückziehen. Sicherlich ist ihm diese Entscheidung nicht leicht gefallen, aber er musste - wie er schreibt - eine Entscheidung fällen.
 
Aus diesem Grund möchte ich auf diese Veranstaltung hinweisen, damit wir ihm alle noch einmal danken und einen schönen Abschied bereiten können. Hoffentlich hat Petrus ein Einsehen und lässt die Sonne an diesem Tag besonders warm scheinen.
 
 
 
 
 Au revoir et merci, Stéphane   
Die Peugeot-Oldtimer-Freunde   
aus dem Rhein-Main-Gebiet  
 
 

 

 

 Abschiedsparty

"Rheingauer Oldtimer Benzin-Gespräch"

08. April 2018


 
 
Das Wetter zeigte sich noch einmal von seiner allerbesten Seite, als Stéphane zum allerletzen Mal zu den Rheingauer Oldtimer Benzin-Gesprächen an das Rhein-Ufer in Eltville einlud. Viele, sehr viele, Stammgäste sind von nah und fern - das heißt aus einem 200km umfassenden Einzugskreis -  mit ihren herrlich herausgeputzten Oldtimern nach Eltville gekommen, um ihm die letzte Ehre zu erweisen und ihm für sein jahrelanges Engagement zu danken.
 
Auch wir POF´s kamen dieser Einladung nach und somit glänzte auch der Lack unserer Fahrzeuge unter der warmen April-Sonne in den Reihen der anwesenden Oldtimern.
 
 
Viele Nummernschilder aus bekannten und manchmal weniger bekannten Landkreisen wie z.B. aus Heppenheim, Friedberg, Main-Taunus-Kreis, Neuss, , Schwalbach, Bad Dürkheim, Limburg etc. waren hier wieder zu sehen. Den Reiz dieser Veranstaltung macht nicht nur die Lage am wunderschönen Rheinufer aus, sondern auch die Vielfalt der dort zu bewundernden Oldtimer. Hier findest Du ein "Schnauferl" mit gerade einmal 15 PS neben Bolliden mit dem zehnfachen an PS. direkt nebeneinander.
 
 
Nein dieses Fahrzeug ist kein Peugeot 404, obwohl er starke Ähnlichkeit mit diesem hat. Bei näherem Betrachten wird man aber eines Besseren belehrt. Ab 1959 wurde der Fiat 1800 und der Fiat 2100 in dieser damals sehr modernen Trapezform als Stufenheck-Limousine gebaut. Ab dem Jahr 1961 kam dann das baugleiche Modell Fiat 2300 auf den Markt.
 
Aber es waren auch viele Fahrzeuge der französischen Löwenmarke zu sehen, wie hier ein paar Beispiele zeigen:
 
 
Die Veranstaltung war - wie eigentlich immer - wieder gelungen. Dieses Mal standen Stéphane allerdings jede Menge mehr Helfer zur Seite, die sich um das leibliche Wohl der Besucher und andere organisatorische Dinge kümmerten.
 
Es waren auch Gesprächsfetzen zu hören, dass eventuell eine Fortsetzung in anderer Form möglich sein könnte. Wir sind gespannt darauf. Eines ist sicher - wir würden auch eine nachfolgende Veranstaltung immer wieder einmal unseren Besuch abstatten. 
 
 





Abschiedsparty "Rheingauer Oldtimer Benzin-Gespräch"

POF

powered-by-wb Powered by Websitebaker